19.09.2016, 09:27 Uhr

Café im Thalia an der Landstraße neu eröffnet

Jörg Grünberger mit seiner Frau Julia Grünberger, Roland Scharsinger, Gabriele Hofstetter, Frau Berghahn und Michael Hofstetter. (Foto: cityfoto)
Verwöhnt wurden die Gäste bei der Neueröffnung des Thalia Cafés von "Fest & Gast"-Szenegastronomin Gabriele Hofstetter und Schwiegersohn Jörg Grünberger. "Die Neuübernahme ist für uns eine sehr gute Lösung, da es traditionell ein starkes Unternehmen ist, das im Thalia in Linz für eine neue Form der Gastronomie sorgt und eine tolle Neuerung für unsere Kunden ist," freut sich Thalia Österreich Geschäftsführer Josef Pretzl.

Bekannte Gäste

Geschäftspartner, Freunde sowie bekannte Gesichter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gaben sich ein Stelldichein. Maria Kofler untermalte den Abend mit angenehmer Loungemusik und beeindruckte mit ihren Künsten am Saxophon und der Querflöte. Die beiden Linzer Vizebürgermeister Bernhard Baier und Detlef Wimmer sowie Brau Union-Verkaufsleiter Josef Paukenhaider und der Linzer Polizeichef Karl Pogutter erwiesen dem neuen Team die Ehre. Szenegastronomen und Freunde wie Josef-Chef Günter Hager und Segafredo-Verkaufsleiter Wolfgang Stieglecker genossen den gemütlichen Abend ebenso wie Arthur Ramsebner vom SKY Garden Linz.

Große Pläne

"Die Jugend wird gerade voll in das Unternehmen integriert und dadurch können wir unseren Betrieb langsam aber sicher systematisch erweitern. Wir können uns hier auch im Catering neu positionieren, da wir sehr viele Anfrage im Bereich Tagesspeisen haben. Im Cafè bieten wir somit jetzt auch unsere Mittagsmenüs an, die schon sehr gut angenommen werden. Der nächste Schritt wäre das eine oder andere Unternehmen zu übernehmen, das inhaltlich und logistisch zu uns passen würde. Wir haben uns um die Gastronomie im Stadion Linz beworben und würden gerne auch frischen Wind in die Sparte Stadiongastronomie bringen," so Unternehmerin Gabriele Hofstetter voller Zuversicht und Tatendrang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.