18.07.2016, 00:00 Uhr

Ferienspaß am Bio-Hof: Spannende Entdeckungen bei der Familie Leitner

Bio Austria und BezirksRundschau laden Familien mit Kindern zu einem Schnuppertag auf dem Bio-Hof am Mittwoch, 3. August ein!

NIEDERWALDKIRCHEN. Bio Austria ist der größte Bioverband in Österreich und betreut eine Vielzahl an Biobetrieben im Land. Davon gibt es mittlerweile sehr viele, denn eine biologische Landwirtschaft sowie eine artgerechte Tierhaltung werden für immer mehr Menschen zu einem wichtigen Gut und auch zu einem wesentlichen Aspekt ihrer Kaufentscheidung bei Lebensmitteln.

Um selbst zu erleben, was auf einem Biohof abläuft, laden Bio Austria OÖ und die BezirksRundschau Familien mit Kindern ab 8 Jahren unter dem Motto "Vom Korn zum Bio-Brot" zu ein paar Stunden cooler Ferienaction am Biohof ein. Eine Führung steht ebenso auf dem Programm wie die Möglichkeit, selbst mitzuarbeiten. Der Schnuppertag findet am Mittwoch, 3. August von 9 - 12 Uhr statt.

Der Schnupperhof

Margit und Walter Leitner
Witzersdorf 1
4174 Niederwaldkirchen
leitner@kindererlebnishof.at
www.kindererlebnishof.at

Vom Bio-Korn zum Bio-Brot

Familie Leitner betreibt neben der Tierhaltung auch Ackerbau und zeigt, welchen Weg das Bio-Korn zum Bio-Brot nimmt. Gutes Korn wächst auf gesundem Boden, dort auf den Äckern wird der Rundgang gestartet. Die Teilnehmer mahlen dann selbst das Korn zu Mehl und backen dann ihre eigenen Dinkelweckerl. Weiters erfahren die Teilnehmer bei einem Quiz eine Menge über verschiedene Getreide - Sorten und über den Biolandbau. Bei einer gemütlichen Jause lässt man den Nachmittag am Bio-Hof Leitner ausklingen.

Einfach Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück schon bald einen spannenden Ferientag auf dem Hof der Familie Leitner erleben!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.