19.07.2016, 07:15 Uhr

GRAFIKEN VON GAZMEND FREITAG

Skanderbeg in Kruja, 2013
So wie in seiner Malerei konzentriert sich Gazmend Freitag in seinem grafischen Werk (Zeichnungen mit Bleistift, Buntstift, Kreide, Tusche …) auf bestimmte Themenbereiche: Akt, Portrait, Tanz, Landschaft, Städte und Mythologie. Teilweise sind es Skizzen oder Vorstudien zu seinen Ölgemälden. Viele der Werke sind jedoch als eigenständige Bildschöpfungen mit narrativem Charakter zu sehen, denen eine besondere Magie innewohnt. Dies kommt auch in den Portraits zum Ausdruck, wo es dem Künstler immer wieder gelingt, die Aura der jeweiligen Person auf feinfühlige Art und Weise hervorzuheben. (Ursula Pfeiffer)

Gazmend Freitag
Facebook Page
Blog
Instagram
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.