11.03.2016, 14:02 Uhr

Neuer Obmann für Linzer Imker

(Foto: Imker Ortsgruppe Linz)
Bienen haben es auch in der Landeshauptstadt Linz gut. Mit über 70 Imkerinnen und Imkern hat sich die Ortsgruppe Linz in den letzten Jahr verjüngt und beweist, das Imkern auch in der Stadt auf breites Interesse stößt. Nach zwölfjähriger und sehr erfolgreicher Obmannschaft legte Karl Papula diese Funktion zurück und wurde für seine erfolgreiche und umsichtige Tätigkeit im Interesse der Ortsgruppe Linz geehrt. Mit ausgezeichnet wurde auch der langjährige Kassier Kuno Wallner. Einstimmig zum neuen Obmann gewählt wurde Martin Donat. Daniel Wiesinger erhielt ein Ehrendiplom für 60-jährige Mitgliedschaft. Josef Grufeneder erhielt die Bronzene Weippl-Medaille für 50-jährige Mitgliedschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.