08.06.2016, 09:24 Uhr

Oberösterreichischer Eishockeyverband feierte 65 Jahre-Jubiläum

Black Wings-Kapitän Philipp Lukas, Herbert Hohenberger, Präsident Christian Ladberg und Michael Grabner (v. l.). Foto: Haidinger/cityfoto.at

NHL-Star Michael Grabner und Co. waren der Einladung zum Golfturnier und zur großen Gala im Linzer Schlossmuseum gefolgt.

LINZ (jog). Ein zweitägiges Fest feierte der Oberösterreichische Eishockeyverband zum 65-Jahre-Jubiläum am vergangenen Wochenende. Große Namen des Sports wie NHL-Legionär Michael Grabner, Rick Nasheim, Herbert Hohenberger oder Markus Kerschbaumer sind der Einladung von Präsident Christian Ladberg ebenso gefolgt, wie langjährige Partner und Unterstützer des Sports. Am Freitag wurden die Gäste zum Golfturnier "Hockey meets Golf" auf der Anlage des GC Donau in Feldkirchen geladen. Auch eine Abordnung der Linzer Black Wings, allen voran Manager Christian Perthaler und Co-Trainer Mark Szücs ließ es sich nicht nehmen, für ein paar Stunden den Hockey- gegen einen Golfschläger zu tauschen. Auch aus Kärnten waren zahlreiche Profis und Legenden angereist. Am Samstag folgte die große, stimmungsvolle Gala im Linzer Schlossmuseum, wo langjährige Funktionäre von Verbandspräsident Dieter Kalt geehrt und Anekdoten aus der Geschichte des Eishockeysports in Oberösterreich ausgetauscht wurden. Mehr als 300 Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.