06.04.2016, 23:09 Uhr

Riesenansturm beim „Austrian Whisky & Spirits Festival“: Linz als Mekka für Liebhaber edler Destillate

Riesenansturm beim Austrian Whisky & Spirits Festival: Whiskyliebhaber und –kenner aus ganz Österreich und auch Deutschland kamen vergangenen Freitag und Samstag ins Arcotel Nike Linz, wo beim zweitgrößten Spirituosen Festival in Österreich rund 200 Sorten Whisky und mehr als 100 andere Spirituosen wie Gin, Rum, Vodka, Cognac, Edelbrände, Grappa, aber auch speziell dazu passende Schokoladensorten verkostet werden konnten. „Wir präsentieren einige der besten Destillate der Welt und sind besonders stolz darauf, dass wir auch internationales Fachpublikum aus der Schweiz, aus Deutschland und vor allem aus Irland und Schottland nach Linz holen konnten“, so der Veranstalter und „Whisky-Papst“ Alexander Huprich.

Masterclasses mit Whisky-Koryphäen

Weg vom reinen Verkosten und hin zur Liebhaberei ging es bei den speziellen Masterclasses bzw. Spezialverkostungen, wo man in exklusivem Rahmen in Kleingruppen unter der Leitung von Whisky-Koryphäen einzelne Sorten näher kennenlernen konnte. Für das entsprechende Flair sorgten – was sonst – Dudelsackspieler. Die offizielle After Festival Party fand wie jedes Jahr in der Bar Neuf statt.

Standesgemäßer Auftritt im Kilt: Unten ohne

Nicht nur die Besucher werden beim „Austrian Whisky & Spirits Festival“ von Jahr zu Jahr mehr. Auch der Anteil der original Kilt-Träger steigt stetig und hat sich bei der diesjährigen vierten Ausgabe der Veranstaltung für Whiskyliebhaber bereits etabliert. Und ja - laut einer Blitzumfrage war der Auftritt der Kilt-Träger standesgemäß und damit unten ohne!

Mit dabei:
Black Wings-Spieler Philipp Lukas, Renault-Händler-Brüder Max und Wolfgang Sonnleitner, Vize-Bgm. Christian Forsterleitner, Optiker Rainer Pippig, der international bekannte Spirituosen- und Whisky-Experte Jürgen Deibel, Whisky-Produzent Peter Affenzeller, Arcotel Nike Linz-General Manager Andreas Macher, Gastronom Christoph Cerny und Friseur Oliver Oboril.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.