13.04.2016, 14:59 Uhr

VKB-Bank spendete 100 Computer für den guten Zweck

Von links: Pro Mente-Teamleiter Thomas Labacher, Geschäftsführerin von SOS Menschenrechte, Sarah Kotopulos, VKB-Marketingleiter Werner Wawra und Caritas-Direktor Franz Kehrer. (Foto: vkb-bank)
Die VKB-Bank spendete insgesamt 100 Computer an drei Hilfsorganisationen. 60 Stück gingen an die Caritas, welche diese für die Auslandshilfe in Rumänien einsetzen konnte. 30 Stück Computer haben im Pro Mente-Jugendwohnhaus Lichtenberg ein neues Zuhause gefunden und zehn PCs erhielt SOS Menschenrechte, diese finden im Flüchtlingswohnheim in der Linzer Rudolfstraße eine neue Verwendung.

Zu einem gemeinsamen Fototermin trafen sich die Geschäftsführerin von SOS Menschenrechte Sarah Kotopulos, Caritas-Direktor Franz Kehrer und Pro Mente-Teamleiter Thomas Labacher mit VKB-Marketingleiter Werner Wawra. Die VKB-Bank freut sich, dass in Form dieser Sachspende auf unterschiedliche Weise geholfen werden konnte, Menschen einen Computerzugang zu ermöglichen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.