13.06.2016, 15:38 Uhr

„Die oö. Medienlandschaft kennen und nutzen“

Initiatoren freuten sich über das rege Interesse an der Akademie für Öffentlichkeitsarbeit. von links nach rechts: GF Mag. Lengauer, Pep Bayer (akademisch geprüfter Stimm- und Präsentationstrainer AAP®), Monika Ratzenböck (Agentur Strategische Öffentlichkeitsarbeit), Presseexperte Gerhard Hasenöhrl, Bernhard Grabner (Keplerlabs) (Foto: Bildungshaus St. Magdalena Linz)
Gerhard Hasenöhrl (Leiter der Abteilung Presse des Landes OÖ) gab im Talkgespräch mit Public Relations Beraterin Monika Ratzenböck am 9. Juni 2016 beim dritten Kamingespräch der Akademie für Öffentlichkeitsarbeit im Bildungshaus Sankt Magdalena Linz interessante Einblicke in die oö. Medienlandschaft und deren Entwicklung in den letzten Jahren. Als erfahrener Presseexperte informierte er die Besucherinnen und Besucher – darunter zahlreiche Unternehmen, Vereine sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft – was eine effiziente Pressearbeit von heute benötigt und welche Spielregeln es dabei zu beachten gilt. Untermalt wurde die Veranstaltung durch eine spezielle Visualisierung der Inhalte, die Pep Bayer (akademisch geprüfter Stimm- und Präsentationstrainer AAP®) durchführte. Seine Resümee-Präsentation begeisterte das Publikum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.