28.04.2016, 10:26 Uhr

Exhibitionist in Linz unterwegs

Foto: Auer

Zweimal soll ein unbekannter Mann im Linzer Kaplanhofviertel vor Frauen sein Geschlechtsteil gezeigt und dann davongelaufen sein.

LINZ (red). In der Landeshauptstadt ist offenbar ein Exhibitionist unterwegs. Am Dienstag gegen 11 Uhr zog sich ein bislang unbekannter Mann vor einer Frau in der Khevenhüllerstraße die Hose herunter und entblößte sein Geschlechtsteil. Anschließend lief er Richtung Südbahnhofmarkt weg. Gegen 11.15 Uhr soll derselbe Mann erneut in Aktion getreten sein. In der Garnisonstraße ließ er vor einer Frau die Hüllen fallen und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der Mann wird als sehr schlank, etwa 30 Jahre alt und mit dunklem Teint beschrieben. Aufruf der Linzer Polizei: Wer diesen Mann sieht, soll sofort den Notruf 133 wählen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.