09.08.2016, 13:55 Uhr

Nachhaltige Mobilität wird belohnt

Fahrradanhänger
Das Umweltressort der Stadt Linz fördert die nachhaltige Mobilität der Linzer. Privatpersonen, Fahrgemeinschaften sowie Betriebe und Organisationen werden beim Ankauf von (E-)Lastenfahrrädern und Fahrradanhängern unterstützt. Je nach Anschaffung schüttet die Stadt Linz bis zu 400 Euro aus. Außerdem können sich Betriebe für den Kauf von Dienstfahrrädern bis zu zehn Prozent der Investitionssumme zurückholen. Auch für den Autoverkehr setzt die Stadt aus Umweltschutz- und Lärmschutzgründen ein Signal in Richtung E-Mobilität. Mit 2000 Euro pro Elektro-Auto fördert die Stadt Linz den Umstieg, etwa bei Fahrzeugen der Hauskrankenpflege oder bei Taxis. Weitere Infos sowie alle Formulare gibt’s im Internet unter http://www.linz.at/umwelt/3939.asp
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.