17.10.2016, 09:37 Uhr

Rapso Judokas weiter auf Meisterkurs

Die Judokas des JZ Rapso mit den Trainern Günther Brandtner und Judit Pisarova.
Mit einem Punktemaximum von 10 Pkt.aus fünf Runden bewahren die Kämpfer
von JZ Rapso Linz ihre weiße Weste. Zuschauerrekord im Turnsaal der NMS
Alkoven – eine tolle Stimmung und eine großartige Leistung einer geschlossenen Mannschaft.

Klarer Sieg

ASKÖ Luftenberg wurde am Sa., 15.10. mit 18 : 4 förmlich aus der Halle geworfen.
Punkte für JZ Rapso: Lukas Zoitl, Djabriel Zakajev, Christian Mayr, Stefan Autengruber, Patrick Hartl, Drini Kafexhiu,und Peter Kalasz je 2 Pkt.,
Tobias Ritzberger, Simon Dorfner, Erik Dumfart und Gerold Krenmayr je 1 Pkt.

Trainer Günther Brandtner: "Das Publikum soll uns auch in der letzten Runde beim JV Ort/Innkr. den Rücken stärken."
Am 5.11.2016 gibt es eine GRATIS SCHLACHTENBUMMLERFAHRT
nach Ort. Abfahrt 16.30 bei der NMS Alkoven
Anmeldung bei Günther Brandtner 0664/3330945

Auch in der Judo-Jugendliga konnte unsere Mannschaft mit 2 Siegen und einer Niederlage ihr Können zeigen:
JZ Rapso – UJZ Mühlviertel 2 : 3
JZ Rapso – U.Kirchham 3 : 2
JZ Rapso – ASKÖ Leonding 5 : 0
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.