30.03.2016, 08:57 Uhr

JKU: Im Herbst starten 120 Medizin-Studenten

Die JKU bietet das Studium als erste Uni in Österreich im Bachelor-Master-System an.

Im Vollausbau sollen jedes Jahr 300 Plätze vergeben werden

LINZ (jog). Die Johannes Kepler Universität stockt ihr Kontingent an Medizinstudenten weiter auf. Im Studienjahr 2016/17 werden erstmals 120 Studienplätze für Humanmedizin angeboten. Bisher standen für das Studium nur 60 Plätze zur Verfügung. Im letzten Jahr hatten sich knapp 600 Interessenten für den Aufnahmetest angemeldet. Bis zum Vollausbau 2022 mit 300 Studienanfängern wird die Kapazität schrittweise erhöht. „Wir haben den Studienplan mit internationalen Experten entwickelt. Ziel ist eine ganzheitliche, praxisnahe und problemorientierte Ausbildung. Mediziner Linzer Prägung sollen nicht nur fachlich kompetent und einfühlsam sein, sondern unser Gesundheitssystem aktiv mitgestalten“, sagt Rektor Meinhard Lukas. Die Anmeldefrist läuft bis 31. März.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.