10.03.2016, 14:10 Uhr

Lungauer Imkerfachtage

Wann? 18.03.2016 14:00 Uhr

Wo? Haus für Wirtschaft, Arbeit und Bildung, 5580 Tamsweg AT
Tamsweg: Haus für Wirtschaft, Arbeit und Bildung | 18. und 19. März 2016
Freitag: ab 14:00 Uhr
Samstag: ab 08:30 Uhr
Haus für Wirtschaft, Arbeit und Bildung, Tamsweg

Freitag, 18.3.2016:

um 14:00 Uhr Varroaseminar, WL Leonhard Gruber mit praktischer Vorführung: Varroacontroller (witterungsabhängig)

Samstag, 19.3.2016:
8:30 Eröffnung und Begrüßung, Organisatorisches
8:45 Propolis - Gewinnung, Zusammensetzung, Verarbeitung, Anwendung und Etikettierung; IM Gerald Lindenthaler (Salzburg)
10:15 Diskussion und Fragen
10:25 Pause
10:45 Blütenpollen und Perga - Gewinnung, Verwendung und Bedeutung; WL Franz Wieland (Tamsweg)
11:45 „Die Superbiene“ Stärkung des Biens durch die Möglichkeit der Fermentierung von Zucker; Dr. Alfred Schneider (Filzmoos)
12:15 Mittagspause - Ein Menüvorschlag wird vormittags an die Teilnehmer durchgegeben damit es beim Wirt optimal funktioniert…
14:00 Kochen mit Honig - Wo und Wie Honig in der Küche vorteilhaft eingesetzt werden kann, zeigt Fam. Gebauer (Deutschland)vom Rottaler Bienenhof – mit kleinen Kostproben
16:00 Pause
16:15 Muller-Brett - Eine neue alternative Varroabekämpfungsmöglichkeit aus den Niederlanden; IM Christian Schmid (Wien)
17:15 Fragen und Diskussion
Pause bis 19:00 Uhr
19:00 Vortrag von Walter Haefeker, Präsident des Europäischen Berufsimkerverbandes EPBA
„Die Freihandelsabkommen TTIP und CETA aus der Bienenperspektive - Was Imker und Honigkunden über die EU-Kommission und unsere transatlantischen Verhandlungspartner wissen sollten.“ Dieser Vortrag wird gesponsert von den „Grünen-Lungau“
Bitte um rechtzeitige Anmeldung unter Tel: 0664-5042188 (Leonhard Gruber)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.