10.07.2016, 15:16 Uhr

Präsidentschaftsübergabe Lions

Markus Moser (links) ist nun nach Tim Cole ein Jahr Präsident des Lions Club Lungau.

Am 9. Juli fand traditionsgemäß die Übergabe der Präsidentschaft des Lungauer Lions-Club statt.

Nach einjähriger Präsidentschaft übergab der Internet Publizist Tim Cole die Präsidentschaft im Lions Club Lungau an Markus Moser.
Bei einer würdigen Feier in der "Glashütte" wurde die Präsidentschaft formal übergebn. Tim Cole bedankte sich kurz für das vergangene Vereinsjahr und übergab dann an seinen Nachfolger.
Nach Dankesworten an seinen Vorgänger und einem Totengedenken betonte Markus Moser sein Jahresmotto für den Club im Sinne von „gemeinsame aktive Freundschaft“ zu gestalten und leben. Sinn des Vlubs ist ein rege geselllschaftliches Leben untereinander, zu dem auch gegenseitiges Kennenlernen und Schätzen zählt. Nach Außen hat der Club eine klare Soziale Aufgabe, die Hilfe für notleidende, sozial verarmten, kranken, behinderten und auch jugendliche Menschen.
Das danach vorgetragene reichhaltige Jahresprogramm spiegelt diese zwei Kernaufgaben wieder. So hat man sich für jeden Monat eine Aktivität vorgenommen.
Markus Moser ist gelernter Schlossermeiser und im Unternehmen Stefan Ritzer für Kalkulationen und Angebotslegung zuständig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.