14.08.2016, 23:12 Uhr

Prominente hautnah!

Julia Buchner und Fan Jakob

Musikpavillon am Tamsweger Marktplatz

Bericht
Vergangenen Samstag lud der Tourismusverband Tamsweg unter der Leitung von Egon Setznagel zum vielversprechenden Musikpavillon mit den Stars der Volksmusik und des Schlagers am Marktplatz in Tamsweg ein. Moderiert wurden die Darbietungen der Prominenz von Melanie Payer, die auch selbst zwischendurch viele Songs zum Besten gab. Unter den Promis waren die „Cappuccinos“, „Die Ladiner“, „Rosanna Rocci“, „Die Himmelsstürmer“, „Rudi Bartolini“, „Hansi Süssenbach“, „Stefan Peters“, „Julia Buchner“, „Natalie Lament“, „Nicol Stuffer“ und last but not least „Nadine Fabielle“. Weiters ermunterte Marina Petzlberger mit ihrer Tanzcrew durch rhythmische Darstellungen die Besucher, selbst das Tanzbein zu schwingen. Dieses Event war nicht nur ein Augen- und Ohrenschmaus für die Lungauer, sondern auch für die Fernsehzuschauer bei Melodie TV. Wir dürfen uns auf nächstes Jahr, dem 12-14 August, und somit unter anderem auf ein Abendkonzert und eine Fanwanderung mit Rudi Bartolini freuen. Melodie TV wird auch nächstes Jahr wieder vor Ort sein um spannende Momente festzuhalten. Für das heurige Ereignis gilt ein großer Dank an alle Sponsoren, unter anderem dem Gambswirt und dem G.A. Service.

Nachgeschenkt
Stars hautnah – das bot der Musikpavillon am Tamsweger Marktplatz am Samstag. Man hatte nicht nur die Möglichkeit, gemütlich beisammen zu sitzen, sondern dabei auch noch den Stimmen der bekannten Schlager- und Volksmusikstars zu lauschen. Die zahlreichen Besucher waren von der Prominenz hellauf begeistert und wurden durch die lebhafte und wohlige Atmosphäre mitgerissen. Mitgesungen und mitgeschunkelt wurde bis spät in die Nacht und nächsten Tag ging es beim Frühshoppen XXL weiter. Die Prominenz fühlte sich bei uns im Lungau sichtlich wohl und willkommen. Damit zeigt sich, dass im Lungau Spaß, Geselligkeit und Gemütlichkeit sehr groß geschrieben wird – darauf können wir Lungauer stolz sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.