18.04.2016, 16:57 Uhr

„Sing' ma mitanond“ – der Lungau in Liedern

Lea und Sandra mit CD zum Lungauer Liederbuch „Sing' ma mitanond". (Foto: Bezirksblätter)

Ein bunter Liederschatz aus dem UNESCO-Biosphärenpark Lungau auf CD und in Buchform.

MARIAPFARR, ST. MICHAEL (pjw). Letzte Woche fand das Bezirksjugendsingen in Mariapfarr sowie in St. Michael statt. 18 Chöre nahmen teil. Die Mädchen und Buben begeisterten mit ihren Beiträgen das Publikum. Anwesend war auch Roswitha Meikl, die Vorsitzende des Salzburger Volksliedwerkes. 2014 wurde das vom Landesschulrat für Salzburg – Bildungsregion Lungau – und dem Salzburger Volksliedwerk initiierte „Lungauer Liederbuch“ herausgegeben. Es beinhaltet überliefertes und aktuelles Liedgut. Im Rahmen des Bezirksjugendsingens wurde dazu nun auch eine CD präsentiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.