07.07.2016, 14:09 Uhr

Hinweistafel soll einladen, statt aussperren

Beim "Z'sammsitz'n" wies das neue Hinweisschild des TVBs erstmals auf eine laufende Veranstaltung hin. (Foto: TVB Tamsweg)
Der Tourismusverband Tamsweg hat sich eine neue Hinweistafel auf laufenden Veranstaltungen angeschafft. Beim gestrigen „Z’sammsitz’n in Tamsweg“ kamen die Tafeln erstmals zum Einsatz. "Es soll damit für alle Tamsweg-Besucher gut erkennbar sein, dass es eine laufende Veranstaltung gibt, die – bei freiem Eintritt – besucht werden kann. Das Gefühl des 'ausgesperrt' sein, soll damit verhindert werden. Sie soll auch signalisieren, dass alle Besucher herzlich eingeladen sind, mitzufeiern", erklärt der Obmann des Tourismusverbandes Tamsweg, Egon Setznagel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.