24.05.2016, 09:41 Uhr

Landeskonzertwertung: Lungauer Blasmusikkapellen waren vorne dabei

Die Trachtenmusikkapelle Zederhaus trumpfte im allgemeinen Teil in der Stufe C auf und gewann zudem die Sonderprüfung. (Foto: Peter Bolha)

Bei der Landeskonzertwertung am vergangenen Wochenende in Tamsweg taten sich die Heimischen hervor.

TAMSWEG (pjw). Die vielfältige Literatur im Blasmusikwesen war am Samstag und Sonntag bei der Landeskonzertwertung in der LFS Tamsweg zu hören. Insgesamt waren 16 Kapellen, neun davon aus dem Lungau, dabei. Angetreten wurde in drei verschiedenen Kategorien: A, B, C – wobei sich die Kategorien neben dem Schwierigkeitsgrad der Literatur auch in den Besetzungsrichtlinien und zeitlichen Vorgaben unterscheiden.

Lungau: Zwei Stufen-Siege

Im allgemeinen Teil der Konzertwertung präsentierten die Musikkapellen ein Pflichtstück und ein Selbstwahlstück. Hier durfte sich in der Stufe A die Trachtenmusikkapelle St. Margarethen im Lungau mit 91 Punkten über die höchste Punkteanzahl freuen; in der Stufe B erreichte die Musikkapelle Grödig mit 87,83 Punkte die höchste Wertung und in der Stufe C erspielte sich die Trachtenmusikkapelle Zederhaus die Höchstpunktezahl von 92,41 Punkten. Diese drei Kapellen dürfen sich auch über Sachpreise (Skitag für die gesamte Musikkapelle bzw. Instrumentengutscheine) in Höhe von mehr als 7.000 Euro freuen.


Zederhaus, Mauterndorf vorn!

Für die Sonderwertung wurde in diesem Jahr ein sehr spezielles Thema gewählt: jede Musikkapelle musste einen Trauermarsch vortragen. Hier gab es für die beiden Gesamtpunktesieger über alle Kategorien Sachpreise im Wert von 5.000 Euro: diese Preise gingen an die Trachtenmusikkapelle Zederhaus (92,66 Punkte) und die Bürgermusik Mauterndorf (90,50 Punkte).
Die Übergabe aller Sachpreise wird im Übrigen im Rahmen des Lungauer Bezirksmusikfestes, das am 4. September 2016 in Mariapfarr gefeiert wird, erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.