18.07.2016, 05:23 Uhr

Lintsching: Großbrand mit Alarmstufe 4

Die Feuerwehrmänner konnten die Nachbargebäude erfolgreich schützen. (Foto: Feuerwehr Tamsweg)

Mitten im Ortsteil Lintsching brach Sonntagabend ein Großbrand aus. Ein altes Bauernhaus und ein Nebengebäude fielen den Flammen zu Opfer. Alarmstufe 4 wurde ausgelöst.

LINTSCHING/ST. ANDRÄ. Sonntagabend, kurz vor 22 Uhr brach in Lintsching ein Großbrand aus. Wegen der engen Verbauung im Ort und der Holzbauweise der benachbarten Gebäude wurde Alarmstufe 4 ausgelöst. 150 Mann waren mit 25 Fahrzeugen am Einsatzort und konnten eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Ein Wirtschaftsgebäude, ein Carport und mehrere Fahrzeuge fielen den Flammen zu Opfer. Acht Feuerwehren standen bis 2:30 Uhr im Einsatz.

Quelle: Feuerwehr Tamsweg (www.feuerwehr-tamsweg.at)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.