08.07.2016, 16:48 Uhr

Longa-Projekt unter Top5 beim VCÖ-Mobilitätspreis

Ihre Stimme zählt, um das Projekt "Longa 2020 - Öffis statt MIV für Touristentransport im Schutzgebiet" zum Sieger zu erklären.

2015 wurde die Longa zum schönsten Platz Salzburgs gewählt.

Mit dieser Auszeichnung wurde das Projekt „Longa 2020“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, in den nächsten 5 Jahren die Longa als Erholungsraum für Lungauerinnen und Lungauer, sowie für alle Besucher, welche den Charakter dieses Lebensraumes nachhaltig erleben wollen zu entwickeln und zu bewahren.

Dafür wurde das Konzept "Longa 2020 - Öffis statt MIV für Touristentransport im Schutzgebiet" entwickelt.

Das Biosphärenpark-Management hat dieses Projekt beim VCÖ Mobilitätspreis eingereicht und ist damit nun unter den besten 5.

Jetzt gilt es, für dieses Projekt zu voten und es an erste Stelle zu bringen!

Daher bittet das Biosphärenpark-Management alle mitzumachen und Ihre Stimme für unseren schönen Lungau abzugeben unter:

https://www.vcoe.at/voting/online-voting-vcoe-mobilitaetspreis-kategorie-oeffentlicher-verkehr-in-stadt-und-land
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.