01.06.2016, 16:48 Uhr

Trickdiebstahl in Tamsweg – Vorsicht bei Spendensammler

(Foto: pjw)
Eine unbekannte Frau bat am 1. Juni 2016, kurz nach 11 Uhr, in Tamsweg einen 74-jährigen Pensionisten um eine Spende. Die Frau soll dem ahnungslosen Mann eine Spendenliste vorgehalten haben, worauf er ihr zwei Euro übergeben haben soll. Ohne es zu merken dürfte die Frau aber in der Zwischenzeit 400 Euro aus der Geldtasche des Mannes gestohlen haben. Dieses Bargeld hatte der Einheimische kurz vorher von einem Bankomat behoben.

So soll die Frau ausgesehen haben

Der Bestohlene beschreibt die Frau als knapp 20 Jahre alt, ca. 155 Zentimeter groß, südländisch und mit einem langen dunkelgrauen Rock und einem grauen Pullover bekleidet – so weit die Angaben der Polizei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
69.963
Josef Lankmayer aus Lungau | 01.06.2016 | 23:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.