20.07.2016, 11:32 Uhr

Unfall in einem Kletterpark im Lungau

LUNGAU. Zu einem Unfall in einem Kletterpark in Lungau sei es laut Polizei am Montag (18. Juli) gekommen. Eine Schülerin (10 Jahre) habe eine Seilrutsche genommen, obwohl ein gleichaltriger Schüler die Plattform noch nicht erreicht gehabt haben soll und noch im Seil gehangen sei. Dabei sei es zur Kollision gekommen. Das Rote Kreuz brachte die beiden in das Krankenhaus Tamsweg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.