07.06.2016, 14:14 Uhr

Verkehrsunfall mit Kuh in Thomatal

Laut Polizeibericht kollidierte ein 49-jähriger Pkw Lenker am 6. Juni 2016, gegen 21.30 Uhr, im Thomatal, auf der L 267, mit einer trächtigen Kuh. Das Tier verendete bei dem Zusammenstoß. Am Pkw sei Totalschaden entstanden. Ein Alkovortest habe einen Wert von 1,78 Promille ergeben, den Alkotest hätte der Lenker schließlich mit der Rechtfertigung verfeigert, dass ein "Kollege" das Fahrzeug gelenkt habe. Er sei aber allein an der Unfallstelle gewesen und hätte auch keine Angaben zu seinem "Kollegen" machen können. Der Mann wird laut Polizei angezeigt.
Quelle: Presseaussendung der Polizei Salzburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.