13.08.2016, 06:00 Uhr

Zwei Themen-Wanderwege entstehen in St. Michael im Lungau

Reinhard Simbürger beim Arbeiten an einer der Sinnesweg-Stationen.

Sinnesweg und Vogelwanderweg!

ST. MICHAEL. Zwei durch "Leader" geförderte touristische Erlebnisangebote sind gerade in St. Michael im Entstehen. Zum Einen ist dies der sogenannte "Sinnesweg" zwischen Oberweißburg und der Murinsel. Bei den neun Stationen, die der Künstler Reinhard Simbürger aus Murau gestaltet, sollen die Wandersleut' bewusst aufgefordert werden ihre fünf Sinne (Riechen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken) zu gebrauchen.

Vogelwanderweg

Zum Zweiten wird – auch in Gestaltung durch Simbürger – ein Vogelwanderweg am Fuße des Speierecks beim Mühlsteig errichtet. Dieser Lehrpfad soll die Besucher in die heimische Tierwelt einführen und abwechslungsreiche Möglichkeiten bieten, die Natur und im speziellen die Vogelwelt intensiv zu erleben. Mit Unterstützung des St. Michaeler Vogelexperten Werner Kommik sind auch Führungen geplant. Und: auch eine spektakuläre Aussichtsplattform soll hier entstehen.
Beide Wege sollen noch heuer fertiggestellt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.