17.05.2016, 09:30 Uhr

Am 26. Juni im Lungau mitlaufen – beim Lungauer Murtallauf!

Der Lauf entlang der Mur ist gänzlich über 1.000 Meter Seehöhe, wobei man zahlreiche Sehenswürdigkeiten passiert. (Foto: G-Sport)

Vom Halbmarathon über den Fitnesslauf bis hin zur Windelmeile...

Viele Läufer werden Ende Juni beim 4. Lungauer Murtallauf presented by Bezirksblätter Salzburg an der Startlinie stehen. Vom 5-km-Lauf bis zum Halbmarathon werden alle Distanzen angeboten. Am Nachmittag rundet ein Lauffest am Tamsweger Marktplatz mit einem Kinderlauf das Programm ab.

Jetzt anmelden!

Die ersten 500 Anmeldungen bekommen ein Murtallauf-Funktionsshirt gratis. Aber nicht nur das Startpaket ist prall gefüllt, auch die Strecke lockt mit Highlights. Der Lauf entlang der Mur ist gänzlich über 1.000 Meter Seehöhe und man passiert unter anderem das Schloss Moosham und die Wallfahrtskirche St. Leonhard.

Vier Startorte – ein Zielort!

Das Besondere am Lauf ist die gleiche Startzeit, um 10 Uhr, in den Partnerorten St. Michael, St. Margarethen, Unternberg und Mörtelsdorf. Alle Bewerbe haben ihren Zieleinlauf am Marktplatz in Tamsweg. Auf der 1 km langen Schlussrunde werden nochmals alle Kräfte mobilisiert, da ist die Stimmung am besten!

Kinder sind mit dabei!

Nach der Siegerehrung der Hauptläufe findet das Lauffest am Marktplatz statt. Dabei stehen Kinder und Familien im Vordergrund. Eingeleitet wird der Nachmittag mit dem emotionalen Integrationslauf, danach folgen Windelmeile, Kinderläufe, Fitness- und Familienlauf sowie die Firmenstaffel. Die Anmeldung ist schon jetzt möglich. Alle Infos auf www.murtallauf.at!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.