23.03.2016, 09:49 Uhr

Drittes CSC-Go-Kart-Rennen in Tamsweg

Die Gefährte sind Boliden mit 9,5 PS, die eine Geschwindigkeit von bis zu 65 km/h erreichen können. (Foto: Michael Srutek)

Am CSC-Parkplatz in Tamsweg, am Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2016, ab 9 Uhr!

TAMSWEG (pjw). Der Motorsportclub (MSC) Mauterndorf organisiert gemeinsam mit dem 1. Lungauer Wirtschaftsverein Tamsweg (Veranstalter) im Zentrum von Tamsweg zum dritten Mal das CSC-Go-Kart-Rennen. Dieses findet am CSC-Parkplatz in Tamsweg, am Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2016, ab 9 Uhr, statt.

Lungauer Wanderpokal

Ein Novum heuer: es wird künftig einen Lungauer Wanderpokal geben. Nach drei gewonnen Rennsaisonen soll dieser dem jeweiligen Siegerteam gehören. „Dies soll den einheimischen Fahrerinnen und Fahrern einen Anreiz geben“, sagen Toni Gruber und Rudi Moherndl (Obleute des MSC Mauterndorf) und sie fahren fort: "Gefahren wird im Team mit jeweils drei Personen. Mitmachen kann jeder, Männer und Frauen. Wichtig ist, die richtige Bekleidung, und dass die Piloten vernünftig fahren, damit es unfallfrei über die Bühne. Helm, Handschuhe etc. müssen selbst mitgebracht werden, das Kart stellen wir zur Verfügung.“

Bis zu 65 km/h

Die Gefährte sind Boliden mit 9,5 PS, die eine Geschwindigkeit von bis zu 65 km/h erreichen können. "Der Lärm wird sich in Grenzen halten, wir danken bereits jetzt den Anrainer für ihr Verständnis", sagen Gruber und Moherndl. "Ohne die Mithilfe von vielen – nicht zuletzt dem Veranstalter, der Marktgemeinde Tamsweg, dem Team unseres MSC Mauterndorfs, der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und den Sponsoren wäre dieser Event nicht durchführbar."

Anmeldung:

Anmeldung zur Veranstaltung an die E-Mail: skijoering@gmx.at bzw. unter Tel. 0664/9979988 (Gruber) oder 0664/8100646 (Moherndl). Anmeldeschluss: 8. Mai 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.