27.05.2016, 17:35 Uhr

Durchwegs erfolgreich waren die Lungauer Tennis Teams

In der nächsten Woche kommt es übrigens zum 1. Lungauer Derby: Tamsweg empfängt St. Margarethen.

ST. MICHEL, TAMSWEG, ST. MARGARETHEN. St. Michaels Einser-Tennis-Herren rehabilitieren am letzten Wochenende sich mit einem klaren 5:1-Auswärtssieg in Bad Hofgastein. Nach der Auftaktniederlage gegen Uttendorf legten St. Michaels Herren diesmal den Grundstein bereits im Einzel.
Das Herren Hobby-Team holte ein 3:3 in der ersten Auswärtspartie gegen Niedernsill.
Das U13-Team startete mit einem 4:2-Heimerfolg gegen Mittersill in die Saison. Mit einem 5:1 Heimsieg punktete auch das U16-Team.
Das Herren Team II erwischte in der 3. Klasse ebenfalls einen guten Saisonstart und feierte einen 5:1 Erfolg gegen Altenmarkt.

Ergebnisse der Teams aus Tamsweg und St. Margarethen

St. Margarethen bleibt durch einen 6:0-Heimsieg gegen Kleinarl weiterhin Tabellenführer. Tamsweg verlor das Heimspiel gegen Eben knapp mit 2:4.
In der nächsten Woche kommt es zum 1. Lungauer Derby. Tamsweg empfängt St. Margarethen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.