21.06.2016, 15:56 Uhr

Lungauer Murtallauf am 26. Juni!

Speziell für Dreier-Teams: ganz kurze Distanzen zu je 600 Meter. (Foto: G-Sport)

Die Anmeldung zum vierten Lungauer Murtallauf ist sowohl online auf www.murtallauf.at als auch bei den vier Tourismusverbänden der Partnerorte (St. Michael, St. Margarethen, Unternberg, Tamsweg) möglich. Nachmeldungen sind am Eventtag mit 5 Euro Aufschlag möglich! Und: Ein Funktionsshirt erhalten die ersten 500 angemeldeten LäuferInnen!

„Genussvolles Laufen am Sonntagvormittag in schöner Landschaft: Mit den vier Startorten St. Michael, St. Margarethen, Unternberg und Mörtelsdorf wird den Läufern am 26. Juni 2016 eine große Auswahl an Distanzen geboten. Die Streckenführung zeichnet die reizvolle Landschaft und die Stimmung in den Partnerorten im Lungauer Murtal aus.

Sechs Vormittags-Bewerbe

Bei angenehmen Temperaturen auf über 1.000 Höhenmetern zwischen sechs Bewerben ausgewählt werden: Intersport Frühstückl Panoramalauf über die Halbmarathondistanz, Murauer Bier Staffellauf für zwei Personen mit 12,6 und 8,5 Kilometern, Sparkasse Erlebnislauf über 15 Kilometer, Ökopharm Genusslauf über zehn Kilometer, Schöller Eis Nordic Walking entlang der Mur über acht Kilometer, Tamsweger Fitnesslauf über 5,5 Kilometer.
Alle diese Bewerbe haben am Sonntag ihren Zieleinlauf am Marktplatz von Tamsweg, dem Lungauer Bezirkshauptort, wo die Stimmung am Beben sein wird. Im Ziel in Tamsweg erwartet die Teilnehmer neben der Finishermedaille auch ein vielseitiges kulinarisches Angebot der Marktplatzwirte.

Der Sonntagnachmittag

„Ein Lauffest für alle!“ steht dann am Sonntagnachmittag am Programm!
Für alle, denen die Langstrecken des vierten Lungauer Murtallaufes am Vormittag des 26. Juni zu anstrengend sind, werden am Nachmittag über eine Schleife durch den Ortskern von Tamsweg attraktive Kurzdistanz-Bewerbe angeboten: etwa der Stefan Ritzer Integrationslauf, die Tamsweger Windelmeile oder der KMK Kinderlauf mit altersangepasster Rundenanzahl!
Jeweils drei Personen können beim Ehrenreich Gaudi- und Familienlauf (gemeinsam drei Runden) sowie bei der AK-ÖGB Firmenstaffel (jeweils eine Runde) Laufspaß erleben. Dabei stehen nicht die Bestleistungen im Vordergrund, sondern das gemeinsame Bewegen und die Freude am Laufen! (www.murtallauf.at)

Das Murtal-Lauffest für Firmen

Speziell für Firmen, Vereine & Co. bieten sich die Team-Bewerbe an: Am Sonntagnachmittag (26. Juni) werden über eine Schleife durch den Ortskern von Tamsweg attraktive Kurzdistanz-Bewerbe angeboten – speziell auch für Teams – ganz kurze Distanzen von jeweils nur 600 Meter!
Neu ist die Firmenstaffel, unterstützt von AK-ÖGB Betriebssport, bei der drei MitarbeiterInnen mitlaufen. Pro LäuferIn muss nur eine Runde von 600 Meter gelaufen werden. Eine Distanz, die für jeden machbar ist!
Auch die Strecke des Ehrenreich Gaudi- und Familienlaufes wurde in das Ortszentrum von Tamsweg verlegt. Zu dritt müssen drei Runden, also in Summe nur 1,8 Kilometer, gelaufen werden! (www.murtallauf.at)

Der Kindergarten- und Schullauf

Bereits am 24. Juni (Freitag) geht‘s am Sportplatz in Tamsweg zur Sache: Nachdem der erste Steinlechner Transporte Kindergarten- und Schullauf mit über 1.100 Kindern im Vorjahr äußerst erfolgreich war, sind auch 2016 bei der vierten Lungauer Murtallauf-Auflage die Veranstalter und Organisatoren glücklich, gemeinsam mit der Bezirksschulverwaltung diesen Lauf im Sportzentrum von Tamsweg durchführen zu können. Kinder im Alter von drei bis 18 Jahren aus den unterschiedlichsten pädagogischen Einrichtungen des Bezirkes Lungau sind wieder herzlich eingeladen, mit zu laufen! Ausgetragen werden diese Bewerbe am Freitag, 24. Juni 2016, am Sportplatz in Tamsweg. (www.murtallauf.at)

Die vier Partner-Orte laden ein

Vier Gemeinden im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau, eine traumhafte Strecke entlang der Mur, eine Landschaft, die jedes Herz höher schlagen lässt und super Stimmung in der Region, die ein Herz für LäuferInnen hat – das ist der Lungauer Murtal-lauf!
Übernachtungen möglich
Die Tourismusverbände der Gemeinden des Lungauer Murtals informieren Sie gerne über die Nächtigungsmöglichkeiten und über zusätzliches Freizeitangebot rund um den vierten Lungauer Murtallauf. Sämtliche Informationen zu den Murtal-lauf-Gemeinden sowie die Kontakt-Infos finden sich im Internet:
- TVB Tamsweg
(www.tamsweg.info)
- TVB St. Michael im Lungau (www.sanktmichael.at)
- TVB St. Margarethen im Lungau
(www.stmargarethen.at)
- TVB Unternberg
(www.unternberg.at)
- Ferienregion Salzburger Lungau (www.lungau.at)

Der Zeitplan:

Freitag, 24. Juni 2016
9 Uhr: Starts „Kindergarten- und Schullauf“ (blockweise)

Samstag, 25. Juni 2016
15 Uhr: Öffnung Wettkampfbüro (Rathaus) und Expo-Zone (Marktplatz)
18 Uhr: Schließung Wettkampfbüro und Expo-Zone

Sonntag, 26. Juni 2016
8 Uhr: Öffnung Wettkampfbüro (Rathaus) und Expo-Zone (Marktplatz)
9 Uhr: Beginn Stimmungszonen in Partnerorten
10 Uhr: Start „Lungauer Mur-tallauf“ in Partnerorten
12:30 Uhr: Siegerehrung am Tamsweger Marktplatz Teil I: Fitnesslauf, Genusslauf und Nordic Walking
13 Uhr: Zielschluss in Tamsweg; Eröffnung und Begrüßung
13:30 Uhr: Siegerehrung am Tamsweger Marktplatz Teil II: Erlebnislauf, Staffellauf und Panoramalauf
14:30 Uhr: Integrationslauf
15 Uhr: Start Windelmeile und Kinderlauf
16 Uhr: Start Gaudi- und Familienlauf
16:30 Uhr: Start Firmenstaffel
17 Uhr: Siegerehrung am Tamsweger Marktplatz Teil III: Windelmeile, Kinderlauf, Gaudi- und Familienlauf und Firmenstaffel
19 Uhr: Ausklang am Marktplatz; Schließung Wettkampfbüro und Expo-Zone.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.