26.06.2016, 12:52 Uhr

Martin Wenzl vom Team "Salzburg Trailrunning Festival" gewinnt den Panoramalauf des Lungauer Murtallaufes 2016

Intersport Frühstückl Panoramalauf-Sieger Martin Wenzl vom Team "Salzburg Trailrunning Festival".

4. Lungauer Murtallauf: die Besten der Hauptbewerbe stehen fest!

LUNGAU. Die Hauptläufe des 4. Lungauer Murtallaufes presented by Bezirksblätter Salzburg sind geschlagen. Den Intersport Frühstückl Panoramalauf (Halbmarathon) mit Start in St. Michael hat heuer Martin Wenzl vom Team "Salzburg Trailrunning Festival" in einer Zeit von 1:18:05,5 Stunden für sich entschieden. Bester Lungauer war Titelverteidiger Bernhard Bauer vom Team "GLS Schilcher Installationen" in einer Zeit von 1:22:05 Stunden.
Bei den Damen gewann den Panoramalauf Michaela Hinterndorfer aus St. Johann im Pongau in 1:42:59.

Die weiteren Erstplatzierten:

Den Murauer Bier Staffellauf holte sich das "Preberlaufteam powerd by Schilcher Installationen".
Den Sparkasse Erlebnislauf (15 km) absolvierte als Bester bei den Herren Georg Schiefer (USC Thomatal), bei den Damen war es Sandra Koller (SKK Werfen).
Den Ökopharm Genusslauf (10 km) entschieden Klemens Bernegger (ASV Salzburg LA) und Marika Huber (HRC-Jaritzberg) für sich.
Das Schöller Eis Nordic Walking (8 km) holten sich Rubert Gruber aus Mariapfarr und Johanna Schager aus Tamsweg.
Den Isospan Fitnesslauf gewannen Norbert Grafenauer (Tri Union Lungau) und Johanna Winkler aus Lessach.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.