18.09.2016, 18:18 Uhr

Ramingstein, Mauterndorf und Muhr dieses Wochenende siegreich

TAMSEG (red)

Tamsweg - Hofgastein

0:1; (0:1),
Im Tamsweger Alpenstadion sehen 200 Zuschauer die Partie. Bereits in der 8. Minute trifft Johann Stuhler für den SC Bad Hofgastein.

Strobl - St. Michael

5:1 (3:0); Tor: Lukas Moser (51.)
In Strobl verliert St. Michael vor 200 Zuschauern.

Ramingstein - St. Veit

3:0 (1:0); Tore: Armin Djulic (21., 57.), Thomas Winkler (71.). Nach Ramingstein kamen 110 Zuschauer.

Zederhaus - Rauris

0:1 (0:0); vor 100 Zuschauern fällt das Tor gegen Zederhaus erst in der 90. Minute.

Mauterndorf - Großarl

1:0 (1:0); Tor: Bernhard Santner (22.);
100 Zuschauer sehen das Spiel am Mauterndorfer Kunstrasen. In der 22. Minute trifft Bernhard Santner zum enscheidenden Tor.

Annaberg - Mariapfarr 2:0 (1:0);
Vor nur 50 Zuschauern in Annaberg verliert Mariapfarr 0:2.

Muhr - Filzmoos

6:3 (2:3); Tore: Christian Griessner (20.,50.), Thomas Aigner (35., 80., 89.), Erwin Sovic (Eigentor, 85.). Vor 150 Zuschauern gewinnt Muhr zu Hause. Thomas Aigner konnte 3x für den USK ein Tor schießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.