13.07.2016, 15:32 Uhr

Drei Unternehmensinsolvenzen und zwei Privatkonkurse im ersten Halbjahr

Heuer wie 2015 gingen im ersten Halbjahr drei Unternehmen in Konkurs (Foto: BB Archiv)
Der KSV1870 informiert, dass im Lungau für das erste Halbjahr 2016 drei Fälle von eröffneten Unternehmensinsolvenzen verzeichnet sind. Nicht eröffnete Insolvenzverfahren (mangels Kostendeckung) liegen in zwei Fällen vor. Darüber hinaus wurden drei Privatkonkurse eröffnet. Die Vergleichsdaten vom ersten Halbjahr 2015 zeigen das gleiche Bild: Drei Fälle von eröffneten Unternehmensinsolvenzen und ebenfalls zwei eröffnete Privatkonkurse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.