20.07.2016, 20:08 Uhr

Lesung: "Asphaltschwüle" von Christl Greller

Wann? 22.07.2016 19:30 Uhr

Wo? read!!ing room, Anzengrubergasse 19, 1050 Wien AT
Wien: read!!ing room | Christl Greller liest im Rahmen des Literaturfestivals "Summa in da Stadt 2016", das heuer unter dem Motto "Hülsenfrüchte und Knallschoten" stattfindet am kommenden Freitag (22. 7. - 19.30 Uhr) aus ihren Werken.

Christl Greller arbeitete in der internationalen Werbebranche, bevor sie sich 1995 dem literarischen Schreiben zuwandte. In ihren Arbeiten thematisiert sie das Schicksalhafte, die Angst und Heimatlosigkeit des Menschen. Die Frage nach dem Selbst, die Auseinandersetzung mit Werden und Vergehen entwickeln in ihren Texten eine berührende Prägnanz. Einfühlsam widmet sich Christl Greller den Zeit-Phänomenen und setzt sie in überraschenden Bildern um. Ihre Sprache zeichnet sich aus durch Sinnlichkeit und Musikalität. (Quelle: www.greller.eu)

Das Literaturfestival "Summa in da Stadt 2016" findet heuer unter dem Motto "Hülsenfrüchte und Knallschoten" statt und wird vom Bezirk Margareten gefördert.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.