30.03.2016, 17:22 Uhr

Lesung und Podiumsdiskussion zum Thema Sicherheit

Autorin Judith Grohmann, hier mit der Spezialeinheit Cobra, berichtet über den Einsatz diverser Polizei-Eliteeinheiten. (Foto: Grohmann privat)

Am Donnerstag, den 31. März findet um 18.30 Uhr in der Bücherecke Bellearti auf der Wiedner Hauptstrasse 131 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Sicherheit" statt.

MARGARETEN. Auch brandaktuelle Themen wie Geheimdienst, Terrorismus und Cybercrime werden erläutert. Mit Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery und einem Experte für Wirtschaftskriminalität diskutiert die Wiener Autorin Judith Grohmann, die ab 19 Uhr aus ihrem neuen Buch "In geheimer Mission" liest. Für die Recherchen zu ihrem Buch erhielt Grohmann Zugang zu international aktiven Eliteeinheiten, die täglich gegen Verbrechen und Terror kämpfen.

Kontakt: Bücherecke Bellearti
Wiedner Hauptstrasse 131, 1050 Wien
Tel.: 01/585 7745
www.buecherecke.at
Freier Eintritt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.