06.10.2016, 14:10 Uhr

Preisverleihung für Unternehmen im Bezirk

Bezirkschefin Susanne Schaefer-Wiery mit dem Preis. (Foto: Alexandra Kromus)

Wer wird der Betrieb des Jahres? Nominierungen für den „2. Margaretner UnternehmerInnen-Preis“ bis 31. Oktober möglich.

MARGARETEN. Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr, wird auch heuer wieder der "Margaretner UnternehmerInnen-Preis" verliehen. „Es ist mir ein Bedürfnis auf den Wirtschaftsstandort Margareten aufmerksam zu machen", so Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery (SPÖ). Der Preis wird am 15. November in den drei Kategorien "Innovatives Produkt- oder Dienstleistungsangebot", "ImpulsgeberIn für Grätzel-, Bezirk- oder gesellschaftliche Entwicklung" und "Ökologische Nachhaltigkeit und/oder globale Fairness" verliehen.

Die Unternehmer können vorgeschlagen werden, oder sich selbst bewerben. Einzige Voraussetzung: Der Firmensitz muss sich in Margareten befinden. Vorschläge können bis 31. Oktober unter www.margareten.wien.at eingereicht werden, bewertet wird von einer unabhängigen Jury.

Alle weiteren Informationen ebenfalls unter www.margareten.wien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.