18.08.2016, 09:12 Uhr

JUNO: Beratung für Alleinerziehende

Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) besuchte kürzlich das Team von JUNO. (Foto: BV 6)

Am 1. September ist der Verein JUNO aus der Sommerpause zurück und bietet wieder Beratungen für Getrennt- und Alleinerzieher an.

MARIAHILF. Der Verein JUNO bietet in der Esterházygasse 7 kostenlose Beratung für Alleinerziehende an. Es ist ein offener Raum für Väter und Mütter, in dem Beratungen auf Deutsch, Spanisch, Polnisch, Ungarisch, Englisch und Slowakisch abgehalten werden.

Neben Angeboten für gemeinsame Ausflüge, Treffen und Workshops wird auch Berufsorientierung angeboten. Und weil es oft nicht leicht ist, alleine die Miete zu bezahlen und sich um alles zu kümmern, gibt es auch ein Wohnprojekt.

Mehr Infos unter www.alleinerziehen-juno.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.