08.05.2016, 19:44 Uhr

Schule macht Zirkus – Macht Schule Zirkus? - Zirkus macht Schule

Akrobatik....
Wien: pNMS St.Marien | So ein Zirkus
Schüler und Schülerinnen als Clowns, Feuerspucker, Jongleure, Akrobaten, Seiltänzer und Fakire in Floridsdorf

Am Sonntag, 29.05.2016 wird mit tatkräftiger Unterstützung von Lehrern und Eltern ein Zirkuszelt im Wasserpark, in 1210 Wien, aufgestellt.
Im Rahmen eines klassenübergreifenden Schulprojektes der pNMS St. Marien, Liniengasse 21, 1060 Wien, trainieren die Jugendlichen eine ganze Woche lang unter der Anleitung von ihren Lehrern und Lehrerinnen diverse Kunststücke, welche sie zum Besten geben.
Eine Woche intensives Training soll zur Kür gebracht, ungeahnte Talente gezeigt werden.
Diese Woche wird den Schülerinnen und Schülern so manche Überwindung kosten, über den eigenen Schatten zu springen, sich selbst etwas zu zutrauen, Unbekanntes auszuprobieren, Neues zu wagen, eigene Fähigkeiten zu entdecken, aber auch die innere Bereitschaft zu entwickeln, sich selbstbewusst vor einem Publikum mit all diesen Errungenschaften zu präsentieren.
Die Erfahrungen dieser Woche werden sicherlich ein Baustein für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder sein, und ihr Selbstbewusstsein stärken.
Zirkus heißt: Lass die Seele baumeln, dich in eine Traumwelt versetzen und von den gebotenen Leistungen verzaubern.
Vorhang auf für die Stars von St.Marien in der Manege Floridsdorf am Freitag, 03.06.2016, in vier Vorstellungen, um 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 16.30 Uhr und 18.30 Uhr im Zirkuszelt im Wasserpark
Schule macht Zirkus - Macht Zirkus Schule? – Zirkus macht Schule
Private Neue Mittelschule St.Marien
Dir. Andreas Proy
Liniengasse 21
1060 Wien
TEL +43 1 597 24 46 611
MAIL nms@sanktmarien.at
WEB www.liniengasse.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.