30.03.2016, 12:00 Uhr

Nach dem Winter das Dach prüfen

(Foto: Traxl)
Um beim nächsten Regen keine unliebsame Überraschung zu erleben, sollten Dachentwässerungssysteme und die Dacheindeckung im Frühjahr von einem Fachmann überprüft werden.

Auch Dach braucht Pflege


Das Dach, der wichtigste Bauteil Ihres Hauses und Eigenheimes, braucht auch Pflege.
Wind, Schnee und Frost setzen den Dacheindeckungen oft unbemerkt arg zu. Besonders ältere Dacheindeckungen sind gefährdet, aber auch neuere Dacheindeckungen sind nicht ganz wartungsfrei.

Kleine Ursache, große Wirkung

Ein gebrochener Ziegel da, eine gesprungene Eternitplatte dort, eine undichte Dachrinne oder ein verrutschtes Ablaufrohr. Kleine Ursachen – mit oft großen, schwerwiegenden Folgen.

Lohnende Sache

Wassereintritte verursachen sehr oft große und kostspielige Folgeschäden. Deshalb der Tipp vom Fachmann: Ein Frühjahrscheck des Daches durch den Spengler und Dachdecker ist eine lohnende Sache und spart Ihnen viel Geld und Ärger. Darüber hinaus gibt es ein gutes Gefühl, mit Sicherheit ein dichtes Dach zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.