02.08.2016, 09:43 Uhr

Der Kurpark rock ‘n‘ rollte wieder

Am Wochenende ging in Bad Sauerbrunn die 8. Auflage des bereits legendären Rock ‘n‘ Roll Kurpark über die Bühne. Zu bestaunen gab es unzählige US Cars, Bikes und jede Menge wunderhübscher Damen im Petticoat – wie hier Eva, Claudia und Anna vor einem 66er Ford Mustang.

Die bereits 8. Auflage des legendären Festivals ließ keine Wünsche offen

BAD SAUERBRUNN (rr). US Classic Bikes, Motorräder, fesche Mädels in Petticoats und jede Menge feinster Rock ‘n‘ Roll: das ist der Stoff, aus dem das bereits weit über die Landesgrenzen bekannte Festival "Rock ‘n‘ Roll Kurpark" in Bad Sauerbrunn gestrickt ist. Ein sensationelles Line Up vom klassischen Rockabilly der besten österreichischen Formation des Genres, den Slapbacks, über Country Klänge vom „Texas Star“ Johnny Falstaff bis zu „aufgepeppten“ Wienerliedern mit Hans Eckerund seinem Trio ließ keine Wünsche offen. Natürlich wurde mitRon Glaser und den Ridin‘ Dudes auch King Elvis gehuldigt. Spektakuläres Highlight des Festivals waren auch heuer wieder der Convoy der unzähligen Bikes und US-Cars durch den Bezirk sowie die obligate Wahl der Miss Petticoat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.