25.08.2016, 08:05 Uhr

Der wahre Grund wird verschwiegen

In letzter Zeit fällt mir auf das liebe und andere wenig bekannte Personen mir er-
klären warum sie oder ihre nahe Verwandten sich den kleinen " Luxus" leisten.
Für die Erklärung erfinden sie einen Grund um der Wahrheit aus zu weichen das
sie wohlhabend sind. Drückt man sich um die Wahrheit - es ist doch keine Schande wenn man jemand erklärt der Firma geht es sehr gut und deshalb leisten wir uns uns das. Her halten muß ein liebes kleines Enkelkind - für diesen Schatz ist uns nichts zu teuer. Oder, der Hausverkauf brachte einen Patzen Geld und mit einem Teil davon bekommt mein Schatz ein neues Auto mit allem drum und dran. Es wird so erklärt, das bei Eis und Schnee eine kleine Steigung vor dem Firmen Parkplatz genügt um die Räder durch rutschen zu lassen. Der Hauswart kommt später in Dienst? Eine faule Ausrede sonst nichts. Auf einen weiteren Widerspruch kam ich
drauf als mir vor kurzer Zeit ein bekanntes Ehepaar erzählte, dass die Tochter von
ihrem Bruder auf einmal den Pool meidet weil sie nasse Haare nicht will. Die Ein-
ladung ihrer Tante für ein mehr tägigen gerade nicht preiswerten Thermenbesuch nahm sie an. Der wahre Grund ist also nicht der Pool zuhause sondern den ver-
schwieg man mir. Ein eigenartiges Verhalten haben die "Neureichen".
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.