14.04.2016, 13:02 Uhr

Dirndl und Tracht beim 1. Bezirksbauernball

Zünftig: Speziell die weiblichen Gäste waren mit ihren Dirndln ein Augenschmaus. (Foto: Privat)

Der Reinerlös des Balls wird für die Allgemeinbildung, Landwirtschaft und Umwelt verwendet.

MARZ. Der Bauernbund mit Bezirksobmann Bürgermeister Adalbert Endl und Organisatorin Andrea Tobler luden zum 1. Bezirksbauernball in Gasthaus Scheiber in Marz. Für unzählige junge und junggebliebene Ballbesucher stand ein netter  Abend auf dem Programm. Die Musik B 50 sorgte für einen stimmungsvollen Beginn mit anschließender Eröffnung durch die Polonaise der Landjugend. Als Mitternachtseinlage begeisterte die Landjugend mit einer tollen und amüsanten Einlage. Bis in die frühen Morgenstunden wurde das Tanzbein geschwungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.