16.08.2016, 13:39 Uhr

Jubiläumsfahrt des Oldtimerclubs

Einzigarte Oldtimer-Schmankerl konnte man vergangenen Sonntag auf den Straßen des Bezirks bewundern, als der Burgenländische Oldtimerclub zu seinem 30. Internationalen Schlossbergpreis lud. Bei dieser traditionellen Oldtimerveranstaltung für Automobile und Motorräder geht es darum, eine vorgegebene Strecke – in diesem Fall den Weg von Mattersburg nach Schwarzenbach und wieder zurück – in zwei Einzelprüfungen mit der möglichst konstanten Geschwindigkeit von 36 km/h zurückzulegen. Sieger ist, wer diesem Ideal in beiden Etappen am nächsten kommt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.