08.08.2016, 09:00 Uhr

Bande nach 400 Diebstählen in Haft

Symbolfoto (Foto: Archiv)
BEZIRK. Die Polizei hat eine siebenköpfige Bande ausgeforscht, die für 400 Fahrrad- und 30 Ladendiebstähle in Niederösterreich und dem Burgenland verantwortlich sein soll und dabei einen Schaden von etwa 100.000 Euro verursacht hat. Auch im Bezirk Mattersburg schlugen die sechs Männer und eine Frau aus Ungarn von Juni 2015 bis Juli 2016 zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.