12.05.2016, 14:43 Uhr

Geldwechselbetrug in Bad Sauerbrunn

BAD SAUERBRUNN. In einem Lebensmittelmarkt der Gemeinde kam es zu einem Betrug beim Geld wechseln.

Kassiererin abgelenkt

Ein etwa 25-jähriges Paar bezahlte ein paar eingekaufte Waren. Während des zahlungsvorgangs wurde die Kassiererin mehrmals gebeten, Geldscheine zu wechseln. Diese wurde dadurch abgelenkt und irritiert und die Täter konnten einen mittleren dreistelligen Eurobetrag entwenden und entkommen.
Beide sind rund 170 cm groß, schlank, schwarzhaarig und haben einen dunklen Teint. Dem Opfer fiel noch auf, dass der Mann an der rechten Gesichtshälfte eine auffällige Beule hatte.

Polizei bittet um Hilfe

Die Polizei Neudörfl ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer 059133 1123 oder jede weitere Polizeidienststelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.