03.06.2016, 11:27 Uhr

Jugendforum tagte in der Erdbeergemeinde

Bürgermeister Matthias Weghofer (rechts), Vizebürgermeister Christoph Ramhofer (ganz links) und Jugendgemeinderat Ing. Martin Müller (links) mit den Jugendlichen von Wiesen (Foto: Privat)
WIESEN. Die Wiesener Jugendlichen wurden kürzlich von Bürgermeister Matthias Weghofer, Jugendgemeinderat GV Martin Müller und Jugendobmann Stefan Strobl ins Rathaus zum Jugendforum eingeladen. Den jungen Mitbürgern wurden die geplanten Projekte der Marktgemeinde Wiesen für 2016 vorgestellt. Ebenso brachten die Jugendlichen ihre Ideen, Wünsche und Anregungen in die Diskussion ein.

Wichtige Beiträge fürs Dorfleben

„Die Jugendlichen sind sehr aktiv und bereichern mit ihren Veranstaltungen das Dorfleben. Das Osterkreuz, das Maibaumaufstellen und die Muttertagsaktion sind die Flaggschiffe unter den Veranstaltungen der Jugend“, so Ortschef Weghofer.

Ermäßigungen von der Gemeinde

Die Jugendlichen erhalten von der Marktgemeinde Wiesen Ermäßigungen für zwei Veranstaltungen am Festivalgelände. In einer demokratischen Abstimmung entschieden sich die Jugendlichen für „HIPHOP OPEN AUSTRIA“, „NU FORMS“ und „OUT OF WOODS“ zum auswählen.
Im Anschluss an das Jugendforum luden Bürgermeister Matthias Weghofer, Vizebgm. Christoph Ramhofer und Jugendgemeinderat Martin Müller die Jugendlichen ins Jugendlokal „Kondi“ auf ein Getränk ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.