21.09.2016, 09:42 Uhr

Krensdorfer Biobäuerin backt „goldene“ Dinkelbrote

Überreichung der Brotschleife: LK-Präs. Franz Titschenbacher, Landesbäuerin Gusti Maier, Maria Tschögl, Verkostungschefin Eva Lipp (Foto: zVg)

Krensdorfer Biobäuerin Maria Tschögl erhält die Ähre in Gold für ihre Bio-Dinkelbrote.

KRENSDORF/HARTBERG. Die Dinkelbrote von Maria Tschögl wurden bei der Landesbrot-Prämierung 2016 der Landwirtschaftskammer Steiermark in Graz mit Gold und Bronze ausgezeichnet. Insgesamt wurden 223 Brote von 80 Brotbäuerinnen aus dem Burgenland und der Steiermark eingereicht.

223 Brotproben eingereicht

Eine 24-köpfige Expertenjury beurteilte die 223 Brotproben nach verschiedensten Kriterien. Brote wurden in acht Kategorien eingereicht: Bauernbrot, Holzofenbrot, Vollkornbrot, Dinkelbrot, Brot mit Ölsaaten, Kunst aus Teig, innovatives und kreatives Brot sowie Schuljausen-Gebäck.

Genauer Blick der Jury

Bei der Beurteilung der LK Steiermark werden 80 Prüfkriterien getestet, etwa das Erscheinungsbild des ganzen Brotes, die gleichmäßige Krume, die Kaubarkeit und vor allem der Geschmack. Brote mit Auszeichnungen in Silber und Bronze haben nur kleine Schönheitsfehler, die oft auf die Handarbeit in der Produktion zurückzuführen sind.

Vier Prämierungen erhalten

Maria Tschögl, Biobäuerin aus Krensdorf, hat dieses Jahr zum ersten Mal vier verschiedene Brote in der Kategorie Dinkelbrot eingereicht und alle vier Brote wurden prämiert. Mit Gold wurde das Bio-Dinkel-Vollkornbrot und Bio-Dinkel-Vollkornbrot mit Chiasamen ausgezeichnet. Die Sorten Bio-Dinkel-Vollkornbrot mit Nuss und Bio-Dinkel-Toast erhielten Bronze.

Große Auszeichnung

„Ich freue mich sehr, dass meine Brot nicht nur meinen Kunden schmecken, sondern auch eine Expertenjury überzeugen konnten. Das ist für mich eine große Auszeichnung und Wertschätzung,“ zeigt sich Maria Tschögl überwältigt.

Bio-zertifizierte Brote

Brotliebhaber können die prämierten Brote können neben anderen Sorten jeden Freitagnachmittag nach telefonischer Vorbestellung im „Ab-Hof-Laden“ in Krensdorf abholen. Alle Brote sind bio-zertifiziert und werden mit selbst angebautem und frisch gemahlenem Bio-Dinkel gebacken.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.