21.08.2016, 11:54 Uhr

Meisterkonzert auf Burg Forchtenstein

Wann? 20.08.2016

Wo? Herzog, Melinda Esterhazy-Platz 1, 7212 Forchtenstein AT
Innenhof mit den Solisten
Forchtenstein: Herzog | An den Samstagen den 14. und 20. August gaben die

Residenz Solisten

, die sich aus Mitglieder der Münchener Philharmoniker und des Symphonieorchesters des Bayrischen Rundfunks zusammensetzt, ein Meisterkonzert auf Burg Forchten-stein. Dieses

Open Air Konzert

im Innenhof der Burg, war Kammermusik auf höchstem Niveau. Die Solisten setzten sich aus Oboist Giovanni De Angeli, den Geigern Karsten Gebhardt und Daniele Giorgo, auf der Bratsche Beate Springorum, der Cellistin Andrea Polgár und den Solo-Kontrabassist Matej Varga zusammen. In einem abwechslungsreichen Programm hörte man A. Vivaldi, Josef Haydn, F. Mendelsohn-Bartholdy, W.A. Mozart, G. Gershwin, Joh. Brahms und Joh. Straus. Aus dem Programm: Die vier Jahreszeiten, Oboenkonzert, Pariser Sinfonie, Sinfonie mit dem Pauckenschlag, Ungarische Tänze, Summertim.
Der stürmische Ablaus des Publikums brachte die Solisten in Höchstform, so das man sich solche Veranstaltungen auf Burg Forchtenstein für die Zukunft nur wünschen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.