21.03.2016, 09:44 Uhr

Neues Genuß- Konzept in Sigleß

Eva-Maria Kriegler eröffnet nach einstimmigen Gemenideratsbeschluss ihr Cafe am 1. April. (Foto: Privat)
SIGLESS. Eva-Maria Kriegler die neue Pächterin des Badcafés in Sigleß und erfüllt sich mit der Eröffnung des Cafés einen Jugendtraum. Nach einer langjährigen Karriere im Management der gehobenen Gastronomie – etwa Plachutta in Wien – will sie sich nun mit vollem Einsatz und viel Energie ihrem vielversprechenden Konzept widmen.

Treffpunkt für Jung & Alt

Dieses sieht ein umfangreiches Angebot an regionalen und internationalen Köstlichkeiten vor, sowie zahlreiche Events, die nicht nur in der Badesaison stattfinden werden. Das Café Evalein sieht sich als Treffpunkt zum Frühstück, als Ausgangspunkt zum Wandern und Radeln in den Rosalia-Hügeln, als Spiel- und Spaß-Ort für Kinder, als gemütliche Zusammenkunft für Pensionisten & Senioren und als Ausführungsort von heißen Clubnächten – ein vielfältiges Programm, immer unter der Prämisse ‚das Leben genießen, das Gute schätzen!‘.
Die Eröffnung findet am 1. April statt. Ab 16.00 Uhr steht ein Empfang und ab 19.00 der offizielle Festakt statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.