08.06.2016, 08:00 Uhr

Schmankerltag lud zum genießen, kosten, kaufen

Regionale Ware war beim Schmankerl- & Spezialitätentag in Schattendorf Trumpf. (Foto: Gemeinde Schattendorf)
Bereits zum dritten Mal ging im Feuerwehrhaus Schattendorf der Schmankerl- & Spezialitätentag über die Bühne. Zahlreiche Besucher aus der Region nutzen das reichliche Angebot und ließen sich kulinarisch verwöhnen. Innerhalb kurzer Zeit konnte der „Schattendorfer Schmankerl- und Spezialitätentag“ eine große Fangemeinde gewinnen. Dies ist, neben der Organisation,  vor allem ein Verdienst der Produzenten und der hohen Qualität der angebotenen Waren. Der Tourimusverband und der Verein „Schuhmühle Schattendorf“ setzen dabei überwiegend auf burgenländische Produkte. Heuer nutzen mehr als 20 Produzenten aus dem ganzen Land und aus der bayrischen Partnergemeinde Rohrdorf den Genusstag als Plattfrom um ihre kulinarische Kostbarkeiten anzubieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.