06.07.2016, 15:51 Uhr

Verletzte nach Unfall in Stöttera

STÖTTERA. Im Gemeindegebiet ereignete sich ein Verkehrsunfall: eine 55-jährige Frau aus dem Bezirk fuhr von Zemendorf kommend in Richtung B50. Als die Frau auf die B50 einbiegen wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Fahrzeug, das Richtung Eisenstadt unterwegs war. Die 48-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk, wurde verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.