30.06.2016, 14:13 Uhr

Wieviel verdienen Prohaska & Co. im TV?

In der Gratis Zeitung Österreich oe24 las ich das der Fußball Analyst Prohaska
jährliche eine Gage von sage und schreibe 300.000 bekommt! Für was denn?
Ein weiterer Schwerverdiener beim ORF Fernsehen. Auch andere ehemalige
Fußballer geben nach einem Spiel ihren Senf ab und das nicht umsonst. Helge
Payer, Roman Mählich werden für ihr Geschwafel bei der EM fürstlich entlohnt.
Was soll sich da ein Mindesteinkommen-Bezieher wohl denken wenn er diesen
Artikel in oe24 liest? Eine Rasselbande hat beim ORF das Sagen und niemand stoppt sie. Das Fernsehprogramm ist zum Vergessen, das Musikprogramm diverser
ORF Radiosender anspruchslos oder wie in oe1 für Intellektuelle und Avan-
gareisten.unter dem Motto "Kunstmusik" programmiert. Es wird nicht mehr lange dauern und der Stiftungsrat wird dem ORF eine Erhöhung der GIS Gebühr bewilligen. Ein Rat von mir - ich habe schon längst das Fernsehen abgemeldet und vermisse es keinen Tag. Die gesprochenen Beiträge in oe1 genügen mir sowie das Internet.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.